• Pauschalen
  • Last Minute
  • Anfrage
  • Anreise
  • Facebook
  • Service
Buchungs Hotline: +43 (0) 6542 - 769

Urlaubstipps

Ausflugstipps in der Region

Eine Reihe von Ausflugszielen in der näheren Umgebung laden ein, die Vielfalt des Salzburger Landes kennen zu lernen.

Atemberaubende Naturschauspiele wie die Krimmler Wasserfälle (die höchsten Wasserfälle Europas!) oder die Wasser-Wunder-Welt, die eine Reise in die Welt des Wassers ermöglicht, beeindrucken jeden Besucher. Dasselbe gilt für die Sigmund-Thun-Klamm in Kaprun, wo man auf einer Steganlage vorbei an tosendem Gebirgswasser wandert und für die Hochgebirgsstauseen Mooserboden, von wo aus man gleichermaßen die Gletscher der hohen Tauern und das satte Grün der Almen bewundern kann. 

Eine Zeitreise ins Mittelalter ermöglicht die Burg Kaprun, besonders hervorzustreichen ist das alljährlich im Juli stattfindende Burgfest, das bereits seit längerem einen festen Platz in der Kulturszene des Landes Salzburg eingenommen hat. Das Heimatmuseum ermöglicht Einblicke in das alpine bäuerliche Leben früherer Zeiten und zeigt unter anderem Werkzeuge und Handwerk.

Besonders jüngere Gäste wird ein Besuch des Wildparks Ferleiten begeistern. Zahlreiche Tierarten wie Wölfe, Braunbären, Schneeeulen und Waschbären können hier inmitten eines riesigen Geländes bewundert werden. Für die ganz Kleinen warten Streicheltiere.

Ein wahres Freizeit- und Erlebnisparadies für groß und klein bietet sich den Besuchern der Großglockner Hochalpenstraße. Die grandiosen Wunder der Natur begleiten eine Fahrt hier, interessante und abwechslungsreiche Ausstellungen laden zum Verweilen und vier außergewöhnliche, unterschiedliche Themenspielplätze werden den Kindern ganz besonders gefallen.

Nach der Auffahrt mit dem Sessellift wartet Rodelvergnügen pur auf der Sommerrodelbahn in Saalfelden. Mit 61 Kurven und einer Länge von 1,6 km ist ein schöner Nachmittag mit viel Spaß garantiert.