• Pauschalen
  • Last Minute
  • Anfrage
  • Anreise
  • Facebook
  • Service
Buchungs Hotline: +43 (0) 6542 - 769

138 Pistenkilometer

Ein Traum in weiss: Winterurlaub auf der Schmittenhöhe in Zell am See

Da fällt die Wahl schwer: 138 Pistenkilometer warten darauf, entdeckt und erobert zu werden.

Für alle Ansprüche und Bedürfnisse findet sich hier die richtige Piste: Eine große Auswahl leichter Strecken für Anfänger (blau gekennzeichnet) steht ebenso zur Verfügung wie Pisten für Fortgeschrittene (rot beschildert) und erfahrene Skiläufer, die die Herausforderung suchen (schwarz markiert).

Unsere Lage direkt an der Skipiste der Schmittenhöhe und neben der Talstation des Zeller cityXpress bietet unseren Gästen den Komfort rasch und unkompliziert auf die Piste zu kommen.

Interaktiver Pistenplan

Schmitten Nightslope

Frisch präpariert und perfekt ausgeleuchtet strahlt die Piste Nr. 6 bei der Ebenbergbahn über den Dächern von Zell am See mit den Wintersportlern um die Wette. Ein Schneevergnügen der etwas anderen Art – und die romantisch beleuchtete Bergstadt Zell am See immer vor Augen. Die Benützung der mit Flutlicht ausgeleuchteten Nightslope ist im gültigen Skiticket inkludiert.

zellamseeXpress

Neue Verbindung und neue Piste: Von der Schmitten ins Glemmtal

Durch den neuen zellamseeXpress wird die alte Skiabfahrt, die bereits zwischen 1930 und 1980 genutzt wurde, wieder eröffnet. Seit Winter 2014/15 konnte die ehemalige Abfahrt ja bereits als Skiroute bis nach Viehhofen genutzt werden. Die neue 10er-Kabinen-Einseilumlaufbahn verläuft von einer Winkelstation oberhalb von Viehhofen zur Bergstation auf das Salersbachköpfl in 1.920 m Seehöhe (Sektion 2).

Ab Winter 16/17 verläuft hier die 3,5 km lange, rote und beschneibare Abfahrt zur Winkelstation. Den Gästen der Schmitten eröffnet sich so die Möglichkeit, über den Tälerrand hinaus zu schauen!

Kitzsteinhorn